Länderberichte

Pfalz | Weinreise-Tipps für Genießer

Wolfgang Hubert
Geschrieben von Wolfgang Hubert

Nirgendwo in Deutschland – und weltweit – wächst mehr Riesling als hier. Auch beim Rotwein hat die Pfalz die Nase vor. Nicht zuletzt lohnt ein Besuch wegen attraktiver Sehenswürdigkeiten und vieler Genuss-Adressen

Anschauen!

Seit im Mai 1832 zum ersten Mal die schwarz-rot-goldene Fahne auf dem Kastanienberg bei Neustadt wehte, gilt das Hambacher Schloss eine Ikone der deutschen Demokratie-Bestrebungen des 19. Jahrhunderts. Tipp: Dauerausstellung „Hinauf, hinauf zum Schloss!“ Danach kann man den Blick auf den Dom in Speyer, ein Weltkulturerbe, genießen.

Das 1846 vom Bayernkönig Ludwig I. erbaute Schloss hoch über Edenkoben wurde als „Villa italienischer Art“ gestaltet. Angesichts des vierflügeligen Hauptbaus mit seiner auf Säulen ruhenden doppelstöckigen Loggia fühlt man sich in die Toskana oder nach Rom versetzt. Tipp: Sammlung von Werken des Malers Max Slevogt.

Die Lieblingsburg Kaiser Barbarossas und vornehmste Königsfeste der Stauferzeit wurde auf einem dreifach gespaltenen Felsen bei Annweiler erbaut. Hier war im 12. Jahrhundert Richard Löwenherz inhaftiert. Auf der Burg wurden einst die Reichskleinodien aufbewahrt, heute sind nur noch Nachbildungen ausgestellt.

Der 772 gegründete Ort hat nicht nur den ältesten noch immer Ertrag bringenden Weinberg der Welt aufzuweisen. Auch das malerische Ortsbild mit seinen denkmalgeschützten Häusern ist einen Abstecher wert.

Alles überragend thront über dem Tal bei Bad Dürkheim die Ruine der ehemaligen Benediktinerabtei. Das Gebäude im Naturpark Pfälzerwald ist eines der bedeutendsten Zeugnisse romanischer Baukunst. Heute finden dort unter anderem Konzerte und Theateraufführungen statt.

Villa Ludwigshöhe

Das Schloss Villa Ludwigshöhe wurde 1846 vom Bayernkönig Ludwig I. erbaut und in „italienischer Art“ gestaltet

Genießen!

Das 1156 in Neustadt-Hambach erbaute Haus in der Schlossstraße mit ruhigem Garten bietet traditionelle Pfälzer Spezialitäten, natürlich auch Saumagen, und Weine aus der Umgebung.

Ein japanisches Restaurant in einem deutschen Weingut, eine ungewöhnliche Kombination, aber sehr gelungen. Die Japanerin Fumiko Tokuoka hat das Weingut Josef Biffar in Deidesheim übernommen und serviert seit 2014 in ihrem Restaurant zu ihren Weinen und Sekten erstklassige japanische Küche.

In dem modern-rustikal eingerichteten Restaurant gibt es regionale und einige internationale Gerichte. Das Fleisch kommt hauptsächlich aus einem Betrieb mit artgerechter Tierhaltung, die Weine aus der näheren Umgebung.

In der einst fürstlichen Weinstube in Bad Dürkheim mit sehr schöner Terrasse werden überwiegend regionale Gerichte serviert. Aber die Karte enthält auch sehr geschmackvolle Akzente aus Österreich und dem fränkischen Raum. Begleitet von einer eindrucksvollen Weinkarte.

Das historische, zum Weingut Dr. Bürklin-Wolf gehörende Ensemble mit seinen rustikalen Räumen und dem idyllischen Innenhof ist nicht nur optisch überzeugend. In der erstklassigen Küche geht man mit der Saison und setzt konsequent auf Produkte, die mit dem Biosiegel zertifiziert sind. Auch beim Wein.


bildschirmfoto-2016-09-09-um-12-33-26

Aktuelles Extraheft: Wein aus Deutschland. Mit Reisereportagen zu den 13 Weinanbaugebieten Deutschlands, deren Winzern und 50 Empfehlungen für besuchenswerte Vinotheken jetzt im Handel für 6 Euro


 



У нашей фирмы важный портал про направление mitsubishi pajero sport www.mitsubishi.niko.ua

Über diesen Autor

Wolfgang Hubert

Wolfgang Hubert

Machte mit Anfang 30 seine Hobbys zum Beruf: Schreiben, Reisen, Essen und Wein. Resultat: Rund 25 Bücher und ein paar Tausend Artikel, u. a. für Feinschmecker, essen & trinken, Stern, Vinum, Handelsblatt, Weinwisser, Sommelier Magazin und Getränkemarkt. Der Chefredakteur und Verkostungsleiter vom Genussmagazin "selection" liebt regionale Spezialitäten, Küchenexperimente, Getränke fast aller Art und Kurzreisen. Entspannt am liebsten beim Schwimmen, Sightseeing zu Fuß, Lesen und Schnuppern an Kochtöpfen und Weingläsern.

Katalog-Service

Nice 'n' easy

Holen Sie sich für Ihre Reiseplanung die Kataloge renommierter Spezialveranstalter gratis ins Haus